11. November 2022

Praktikumswoche auf der Baustelle

Diese Woche stand in der 9. Klasse der Theodor-Heuss-Realschule das BO-Praktikum auf dem Plan. Hendrik hat sich dabei für unsere Baufirma und den Beruf des Maurers und Beton- und Stahlbetonbauers entschieden. Er durfte einen Trupp nach Hettingen begleiten, wo wir für den Rohbau des Ärztehauses beauftragt sind.

Das Fazit nach einer Woche:
– das frühe Aufstehen war hart, aber machbar
– auf der Baustelle ist es manchmal anstrengend, aber auch spannend
– mit passender Kleidung gibt es kein schlechtes Wetter
– habe viel gelernt
– auf die Kollegen und das Team kommt es an, und die waren super
– „Kann man bei euch auch Ferienjobs machen?“ (Ja)

Auf den Fotos ist offensichtlich ein glücklicher Praktikant zu sehen! Vielen Dank für deine fleißige Mitarbeit und dein Interesse an unserer Tätigkeit!

Übrigens hat uns Hendrik mit seiner Familie beim Tag der offenen Tür Ende September in Krauchenwies kennen gelernt. Spontan wurde nach dem Probe-Mauern beschlossen, dass das eine gute Idee für sein Schulpraktikum wäre. Spontane Einfälle sind doch oft die besten!



Zur Aktuelles-Übersicht

Praktikum

Praktikumswoche auf der Baustelle

Mehr erfahren