HOLZBRENNSTOFFE

steidle-Holzbriketts

Bei der Holzverarbeitung fallen Säge- und Hobelspäne aus naturreinem, rindenlosem Fichtenholz an. Im Sinne einer optimalen Ressourcennutzung werden diese zu ökologischen Holzbriketts weiterverarbeitet. Unter hohem Druck und ohne Zugabe von Bindemitteln o.ä. entstehen so steidle- Holzbriketts. Aufgrund der geringen Restfeuchte ist deren Verbrennung äußerst sauber und hinterlässt nur geringste Ascherückstände. Kurze Transportwege und eine CO2 -neutrale Verbrennung machen steidle- Holzbriketts zu einem umweltschonenden Energieträger. Sicher und sauber heizen zu günstigen, von fossilen Brennstoffen unabhängigen Preisen!

  • Direkt vom Hersteller
  • Gepresst aus naturreinen Fichtenholz-Hobelspänen ohne Zusatzstoffe und Bindemittel
  • Hoher Heizwert, min 5 kWh/kg
  • 2 kg Holzbriketts entsprechen ca. 1 ltr. Heizöl
  • Platzsparende Lagerung (1 to = 3-4 Ster Buchenholz)
  • Geringe Restfeuchte von ca. 10%
  • Trocken u. schwefelfrei, dadurch saubere Verbrennung
  • Wenig Asche, ca. 0,3%
  • Kein gefährliches Funkensprühen
  • Kein Ungeziefer und kein Harz
  • Holzbriketts sind verwendbar als Gluthalter wie Braunkohlebriketts

EMIL STEIDLE GMBH & CO. KG

Geschäftsbereich HOLZ
Alte Krauchenwieser Str. 1
72488 Sigmaringen

Kontaktformular / Anfahrt

Tel.: +49 (0) 7571 / 71-121
Fax: +49 (0) 7571 / 71-321

E-Mail: holz@steidle.de

Geschäftszeiten

Montag – Freitag
07.30 Uhr – 16.30 Uhr